Wertung: ▼ Jetzt als Kunde bewerten
5.004
Gedankenspielraum / Philo Circle Waldviertel & Philo Kids Waldviertel
logo_gsr
Philo_Kids_Kinder
Philo_Kids_Uebung
Gruppenfoto_Philo_Kids
Gedankenspielraum

Gedankenspielraum… Was ist das?

Gegründet wurde der Gedankenspielraum im Herbst 2018 von Bettina Leeb und Michaela Glanzer. Dieser soll für Kinder und Erwachsene gleichermaßen die Möglichkeit bieten, zu verschiedenen Themen Stellung zu nehmen und gegebenenfalls Theorien zu verwerfen und anders herum zu denken. Frei nach dem Motto: „Du hast jeden Tag die Möglichkeit, deinen Blickwinkel zu hinterfragen und gegebenenfalls zu ändern. Worauf richtest du deine Aufmerksamkeit?“.

Wie kam es dazu?

 2017/2018 besuchte Bettina Leeb den Lehrgang „Philosophieren mit Kindern und Jugendlichen“, geleitet von Dr. Cornelia Bruell und Kai Kranner. Der Beweggrund für diese Ausbildung waren ihre beiden Töchter. Seit dem hat sich für sie eine neue Gedankenwelt geöffnet. Alles darf gedacht werden. Es gibt kein richtig oder falsch. „Ich denke, dass dies in unserer heutigen Zeit – nicht nur im Hinblick auf unser Schulsystem – essentiell ist.“, so Bettina Leeb.

„Als ich für den Lehrgang „Philosophieren mit Kindern & Jugendlichen“ ein Konzept erstellen sollte, hielt ich zuvor bei uns zu Hause meine erste private Philo Kids Einheit ab. Das war am 28. März 2018. Und so nahm alles seinen Lauf…“

Philo Kids Waldviertel… was erwartet Kinder dort?

Mittlerweile haben Bettina Leeb & Michaela Glanzer im Herbst 2018 den ersten Philo Kids Waldviertel Kurs gestartet. Bei den Philo Kids Waldviertel geht es um richtig spannende und manchmal auch sehr knifflige Fragen: Wie fühlt sich Liebe an? Was passiert in der Zukunft? Warum gibt es die Erde? Woran erkennen wir das Schöne? „Wir machen mit den Kindern Phantasiereisen, Sinnesübungen (z.B. Tast- & Riechspiele), Gedankenexperimente und… wir philosophieren miteinander.“

Aber auch die Erwachsenen liegen uns sehr am Herzen. Deren Geschichten und Erfahrungen miteinander teilen zu dürfen, ist ein großes Geschenk. Michaela Glanzer hat eben diese Leidenschaft zu ihrem Beruf gemacht. „Seit ich denken kann, beschäftige ich mich mit Fragen, die das Leben betreffen. Und so vielfältig die Menschen sind, die sich diese Fragen stellen, so vielseitig können auch die Antworten sein. Ich empfinde es sehr wertvoll, mich mit Menschen auszutauschen, weil dadurch der Geist lebendig bleibt und eine ständige Entwicklung möglich ist. Ich begleite Menschen als Coach, Trainerin, Beraterin und Energetikerin und dabei ist es wichtig, offen zu sein und viele Möglichkeiten zuzulassen.“, so Michaela Glanzer.

Philo Circle Waldviertel… Gesprächsrunden für Erwachsene

Einen Raum zu geben, wo über sämtliche Lebensthemen philosophiert werden kann, ist den beiden Frauen ein großes und wichtiges Anliegen. Gerade in einer Zeit wo Social Media immer mehr in den Vordergrund rückt und soziale Kontakte oft zu kurz kommen, ist der persönliche Austausch eine Bereicherung und gibt in schwierigen Zeiten Halt und Auftrieb.

Daraus entstand der Philo Circle Waldviertel. In diesen Gesprächsrunden für Erwachsene werden diverse Themenwelten aufgegriffen und hinterfragt. Es wird in gemütlicher Atmosphäre, begleitet von einem Gläschen Wein und einer kleinen Gaumenfreude, Raum und Zeit für gemeinsamen Austausch, gemeinsames Nachdenken, Reflektieren & Hinterfragen gegeben.

Weitere Infos auf:

www.gedankenspielraum.at und

www.facebook.com/gedankenspielraum/

Kontakt Informationen